Projekt: Spende für die OP von David Friesen

Ich heiße David Friesen und bin in Bolivien, in einer Mennonitischen Altkolonie geboren und in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen. In meiner Kindheit als ich ca. 9 Jahre alt war, geriet ich mit meinem Knie unter einen Rasenmäher wodurch mein Knie sehr beschädigt wurde. Weil meine Eltern die nötigen OP's nicht bezahlen konnten, musste mein Knie so zertrümmert zusammenheilen, wodurch sich mein Bein anfing immer mehr zu verkrümmen und ich fange an langsam zu verkrüppeln.

Nun bin ich schon 17 Jahre und mein Bein verkrüppelt immer mehr, zudem bekomme ich durch mein Hinken ständige Becken und Rückenschmerzen.

Neulich haben die Ärzte gesagt; wenn ich nicht bald eine OP bekomme, wird es für mich für immer zu spät sein, denn ich bin in den letzten Jahren meines Körperwachstums, sobald ich aber aufhöre zu wachsen, wird mein Bein nicht ehr zu retten sein. 

Für die OP benötige ich ca.15.000 USD!!!

Diese Summe können meine Eltern bei weitem nicht aufbringen und daher machen sie mit mir nichts weiter.

Mein Onkel hat sich über mich erbarmt und versucht nun durch viele Spendenaktionen zu helfen. Ob er das Geld zusammenbekommt ist noch ungewiss, aber wir beten und hoffen das wir durch euer Erbarmen die nötige Summe bekommen werden.

Der HERR möge euch eure Barmherzigkeit vergelten!