Kinderfreizeit

Wir blicken dankbar auf die Zeit vom 18.-21.11 zurück, wo wir eine schöne und gesegnete Zeit mit den Kindern hatten. Trotz der Situation im Land und immer wiederkehrenden Straßenblockaden, haben wir uns im Vertrauen auf Gott am Montag auf dem Weg zur Freizeit begeben. Und der Herr hat uns nicht enttäuscht. Als wir schon am Zielort angekommen waren, wurde uns eine Nachricht geschickt, dass eine Blockade errichtet wurde und uns somit der Rückweg abgeschnitten war, was sich später aber als Irrtum herausstellte. Für uns ist es ein Wunder, der Herr hat alles wunderbar geführt.

12 Kinder im Alter von 7-15 Jahren haben an der Freizeit teilgenommen. Wir hatten drei sehr gefüllte und erfüllte Tage, der Herr hat seinen Segen geschenkt. 

Die Kinder waren mit Freuden dabei, beim spielen, wandern, schwimmen, Stockbrot, Schatzsuche, aber auch beim hören des Wortes Gottes.

Mit dem zu Bett gehen, hatten wir keine großen Probleme, denn am Abend, waren die Kinder und auch wir ziemlich erledigt;-)

Bitte betet, dass vor allem der ausgestreute Samen in den Herzen der Kinder aufgehen kann, und aus allen Kindern Jünger Jesu werden und sie entschieden für den Herrn leben!

Danke für eure Gebete!